Vorschau Tour 3: In der Fabrik

In der Fabrik

Von der größten AEG-Fabrik Berlins zeugen noch das Beamtentor und die riesige Behrens-Halle. Ehemalige Zwangsarbeiter der „Allgemeinen Elektrizitäts-Gesellschaft“ (AEG) berichten über die Arbeit in der Rüstungsproduktion. Die Zeitzeugen aus Polen erzählen auch vom Leben im Lager, dem täglichen Weg zur Arbeit und von den Bombennächten. Ein Rundblick vom Flakturm im Humboldthain schließt den Rundgang ab.

 

Vom und zum S-Bahnhof Gesundbrunnen (Wedding)

 

1: Das Beamtentor
2: Die Maschinenhalle
3: Die Zählerfabrik Ackerstraße
4: Dann fielen die Bomben
5: Auf dem Hochbunker Humboldthain

 

Fußtour, Start: Gesundbrunnen

 

Tour 3 der Zeitzeugen-App zur NS-Zwangsarbeit

» Download iOS

» Download Android