Aufgrund der Corona-Pandemie steht nicht fest, wann die nächsten Veranstaltungen der
Berliner Geschichtswerkstatt stattfinden werden.

Bitte verfolgen Sie die aktuellen Nachrichten oder schauen Sie auf unseren Internetseiten nach.


Die nächsten Historischen Dampferfahrten finden am 8. August 2021 um 10:30 und 14:30 Uhr statt.
Näheres siehe "Historische Dampferfahrten".

 


Historische Dampferfahrten durch Spree und Landwehrkanal

Wir fahren wieder!!

 Alle Termine der Dampfersaison 2021

50 Jahre Ton Steine Scherben

Die Scherben feierten 2020 ihr 50jähriges Bestehen. Kopf der Band war Rio Reiser, der am 9. Januar 2020 70 Jahre alt geworden wäre. Dieses Doppel-Jubiläum wollte die Berliner Geschichtswerkstatt im September 2020 mit dem Festival "Wenn die Nacht am tiefsten" feiern. Wegen der Corona-Krise wurde das Festival auf Juni 2021 verschoben.

Näheres siehe:
50 Jahre TON STEINE SCHERBEN

Außer der Reihe / Weitere Veranstaltungen

Online-Veranstaltungen der Berliner-Geschichtswerkstatt zum Ansehen

Wegen Corona fanden einige unserer Veranstalungen nur online statt. Wir haben sie zum Nachhören und Nachsehen hochgeladen:

15. März 2021: "Nicht nur die Stadt, auch der Müllberg wächst. Die Entwicklung zur öffentlichen Straßenreinigung und Müllbeseitigung." hier aufrufen: https://youtu.be/394050GSuSI
29. März 2021: "Ein Dach über dem Kopf - Unbezahlbarer Luxus? Obdachlose in Berlin" hier aufrufen https://www.youtube.com/watch?v=EKHsTwDfOjA

6. April 2021: "Suche, Seele suche – Zum Geburtstag des Revolutionärs Erich Mühsam" hier aufrufen: https://youtube/K3NRUroFxbY
26. April 2021: "Reformpädagogik in Groß-Berlin: Einbrüche in die preußische Lehr- und Zuchtanstalt" hier aufrufen:
https://www.youtube.com/watch?v=-1m9HJNzs3E

Neu: "Treffpunkt Kohlenhandlung". Ein Lern- und Gedenkort für Annedore und Julius Leber. 111 Seiten, 14,50 €. Herausgegeben vom Arbeitskreis Lern- und Gedenkort für Annedore und Julius Leber im Stadtteilverein Schöneberg und der Berliner Geschichtswerkstatt.

mehr lesen

"Für mich wurde die Welt geöffnet". Berliner und Berlinerinnen erinnern sich an 1968
(Forum Berliner Geschichtswerkstatt, Band 1). 149 Seiten, ISBN: 978-3-925702-24-2, Preis: 18,00

Ein halbes Jahrhundert ist es her und noch immer entzünden sich an den 68ern die Widersprüche in diesem Land. Anlass für die Berliner Geschichtswerkstatt, Zeitgenossen zu Wort kommen zu lassen, die direkt, indirekt oder als später Geborene mit den Unruhen dieser Zeit zu tun hatten und haben.

mehr lesen

Spendenkonto der Berliner Geschichtswerkstatt bei der Bank für Sozialwirtschaft:
IBAN DE 61 1002 0500 0003 0370 02.