Dampfer
Lichtenrade
Archiv
English Summary

Der Verein - Ein Kurzporträt

Berliner Geschichtswerkstatt

Seit 1981 macht die Berliner Geschichtswerkstatt Forschungen, Publikationen, Ausstellungen, Führungen, Sammlungen und Veranstaltungen zur Berlin-Geschichte. Schwerpunkte sind Nationalsozialismus, Frauengeschichte, Oral History, Biographieforschung, Minderheiten, Alltagsgeschichte. 

Laden und Büro der BGW  > Aktuelles

Die Berliner Geschichtswerkstatt ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1981 arbeitet. Er knüpft an die Traditionen der skandinavischen „Grabe-wo-du-stehst“- und der angelsächsischen „history-workshop“-Bewegung an.
In der kritischen Auseinandersetzung mit den traditionellen Methoden der Geschichtswissenschaft ist eine neue Bewegung zur Erforschung der „Geschichte von unten“ entstanden. Wir wollen historische Fragestellungen über dem rein-akademischen Bereich hinaustragen und Geschichte zusammen mit Zeitzeugen und anderen Interessierten erforschen.

Die „Seele“ unseres Vereins sind die Projekte. Hier findet die aktive Aufarbeitung der historischen Themen zur Berliner Sozial-, Alltags- und Frauengeschichte statt. Wir führen Werkstattgespräche durch, organisieren Ausstellungen, geben Bücher heraus und veranstalten historische Stadtrundfahrten mit dem Schiff. Die Ergebnisse der Projekte, insbesondere die biographischen Selbstzeugnisse, bilden den Hauptbestandteil unseres Archivs. Hier finden Sie eine Auswahl bisheriger Projekte der Berliner Geschichtswerkstatt.

Die Mitarbeit steht jedem offen, der/die Lust auf Geschichte, Ideen und Engagement mitbringt. Über Spenden zu Unterstützung des Vereins freuen wir uns. Spenden bitte auf unser Konto 3037002 bei der Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00.

Auch fördernde Mitglieder und Sponsoren sind uns herzlich willkommen. Die Mitgliedsbeiträge richten sich nach der Höhe des Einkommens. Sie sichern dem Verein langfristig die weitere Arbeit. > Beitrittserklärung

Mitglieder des Vereins haben zusätzlich folgende Vorteile:

  • Regelmäßiger Bezug des Vereins-Rundbriefs
  • Einladungen zu allen Veranstaltungen des Vereins
  • Ausleihmöglichkeiten in unserer Fachbibliothek
  • Ermäßigung bei den Fahrpreisen unserer historischen Stadtrundfahrten mit dem Schiff
  • Sonderrabatte beim Bezug unserer Bücher

Erfragen Sie nähere Einzelheiten, auch zu den einzelnen Projekten, bitte im Laden der

Berliner Geschichtswerkstatt
Goltzstr. 49
D-10781 Berlin
(U 7: Eisenacher Str.)
Tel.: 030 - 215 44 50
Fax: 030 - 215 44 12
e-mail: info[at]berliner-geschichtswerkstatt.de

Partner: Berlin Story - FÖV Zwangsarbeiterlager Schöneweide - Stattreisen - KontakteAktives Museum

Suchen nach:

> Impressum

 

[ Seitenanfang ] [ Home ] [ Bisherige Projekte ] [ English Summary ] [ Sitemap ] [ Projekt "NS-Zwangsarbeit" ]
© BGW 2000 - 2008. Webmaster: Cord Pagenstecher.