So., 2. September 2018 Dampferfahren um 11:00 Uhr: Ab durch die Mitte, um 15:00 Uhr: Rebellisches Berlin

24.07.2018 17:40

Ab durch die Mitte

Auf dieser Fahrt erkunden wir Geschichte und Gegenwart Berlins. Wir bieten einen Überblick von den Gründerzeitbauten um 1900 bis zur Wiederentdeckung der Berliner Innenstadt nach dem Mauerfall. Die „Kreuzberger Mischung“ und die Hausbesetzerbewegung sind ebenso Inhalt unserer Präsentation wie Zukunftskonzepte für die Industriespree. Wir erzählen aus dem Leben der Berlinerinnen und Berliner.

 

Rebellisches Berlin

An den Ufern der Spree und des Landwehrkanals wird die aufrührerische Geschichte Berlins lebendig. Vor 170 Jahren, im März 1848, kämpfte das Volk von Berlin für demokratische Freiheitsrechte, eine Verfassung und die Einigung Deutschlands. Vor 100 Jahren, am 9. November 1918, wurde in Berlin der Kaiser gestürzt und die Republik ausgerufen. 1968, vor 50 Jahren, hatte die Studentenbewegung ihre Hochphase. Auch andere rebellische Ereignisse wie die DDR-Bürgerrechtsbewegung von 1989 werden auf der Fahrt dargestellt.

[nbsp

Erwachsene: 20 €

zu bestellen über:

telefonisch: 030 / 215 44 50

info@berliner-geschichtswerkstatt.de

in der Goltzstraße 49 in Schöneberg, über das Ticketsystem reservix oder

direkt vor Abfahrt am Schiff "Blue Star" am Historischen Hafen am Märkischen Ufer Höhe Nr. 36

]

Zurück