Enthüllung der Berliner Gedenktafel in Erinnerung an Rio Reiser am 20.8., 13:00 Uhr, Tempelhofer Ufer 32

03.08.2013 05:42

Der Staatssekretär für Kulturelle Angelegenheiten André Schmitz in Verbindung mit der Historischen Kommission zu Berlin lädt ein zur

Enthüllung einer »Berliner Gedenktafel« für den Sänger, Textdichter und Komponisten
Rio Reiser
am Dienstag, dem 20. August 2013, 13 Uhr
Tempelhofer Ufer 32 in 10963 Berlin-Kreuzberg

Grußworte: 

Björn Böhning, Chef der Senatskanzlei
Rainer Knauber, Leiter GASAG Konzernkommunikation
Jana Borkamp, Kulturstadträtin Friedrichshain-Kreuzberg

Laudatio:

Sema Binia und Jürgen Karwelat, Berliner Geschichtswerkstatt

Im Anschluss lädt die GASAG zu einem Umtrunk ein
U.A.w.g. bei Zusage: Fax: 030/90228-459, Email: Protokoll@kultur.berlin.de

Zurück